Dein Opfer (Gottgleich)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Dein Opfer (Gottgleich)

Beitrag  Ordensleitung am Do 22 Nov 2012, 12:48

Dein Opfer

Es ist nun Zeit zu gehen
Du bleibst nicht hier
Die Welt ist voller Gier
Kannst du das nicht verstehen
Gib auf dich Acht
Es hat uns umgebracht.
Der Sog aus tiefster Emotion
Der Ahnenmörder wartet schon
Du bleibst nicht hier
Die Welt ist voller Gier
Fühlst du den Schmerz
Ich reiß dir raus dein Herz
Werd ich dein Lehnsherr sein
Zeig mir dein Herz
Ich mache keinen scherz
Nicht lang dann bist du mein
Gib all dein Blut
Und sei stets auf der Hut
Fühlst du den Fluss der nun versiegt
Der Strom der bald schon in mir liegt
Du bleibst nicht hier
Die Welt ist voller Gier
Fühlst du den Schmerz
Ich reiß dir raus dein Herz
Gib auf Dich Acht
Es hat uns umgebracht
Du bist mein Opfer
Gib all Dein Blut
Und sei stets auf der Hut
Du Opfer


© Lyrics by Heimataerde. Sale and commercial distribution prohibited.

_________________________
Allerdings, wir sind auf einem Kreuzzug.
Wir versuchen die Groß-, Klein- und Rechtschreibung zurück ins Internet zu bringen!
Deus lo vult!
avatar
Ordensleitung
Ordensleiter

Anzahl der Beiträge : 427
Anmeldedatum : 27.07.11

http://www.heimataerde-orden.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten